Sachbuch

9783933614896

Etymologie des Schwäbischen

29,80 

Die Herkunft von mehr als 8000 schwäbischen Wörtern

Diese „Etymologie des Schwäbischen“ erschließt in über 8000 Einträgen den Wortschatz des Schwäbischen nach Bedeutung und Herkunft.

Art.-Nr.: 31227 31227 ISBN 978-3-933614-89-6 Kategorien: , , ,

Über diesen Titel

Hermann Wax
Etymologie des Schwäbischen

Diese „Etymologie des Schwäbischen“ erschließt in über 8000 Einträgen den Wortschatz des Schwäbischen nach Bedeutung und Herkunft, und zwar von der Baar bis an den Lech und von der fränkischen Grenze bis an den Bodensee. Aufgezeigt wird vor allem die Geschichte der Wörter von ihrem erfassbaren Ursprung bis zur Gegenwart, und in jedem Fall wird die Frage beantwortet, woher das Wort kommt. Indem Hermann Wax der langen Geschichte und der weit verzweigten europäischen Verwandtschaft dieser Wörter nachspürt, versucht er auch, dem bisweilen doch etwas despektierlich behandelten Schwäbischen ein bisschen mehr Selbstwertgefühl und Würde zu geben.

Hardcover, Fadenheftung.
Format 17 x 24 cm, 768 Seiten
4., erweiterte Auflage

ISBN: 978-3-933614-89-6
Preis: 29,80 €

Etymologie des Schwäbischen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Close