Im Land der blauen Tonnen

Im Land der blauen Tonnen

19,80 

Im Land der blauen Tonnen

Geschichten, Gedichte und Bilder aus dem Herzen Oberschwabens

Beschreibung

Klaus Jonski

Im Land der blauen Tonnen

Geschichten, Gedichte und Bilder aus dem Herzen Oberschwabens

 

Die gute Laune, die aus Jonskis Texten spricht, ist ansteckend.

Über Jahre hinweg und zu allen Jahreszeiten streifte der Autor mit Kamera und Notizblock durch Oberschwaben. Er fand ungewöhnliche Fotomotive, eindrucksvolle Landschaften, eine vielfältige Pflanzen- und Tierwelt und immer wieder auch interessante Menschen.

Dabei lenkte ihn der Zufall auch an abgelegene Orte und in versteckte Ecken und Winkel.

Die auf diese Weise gesammelten Eindrücke und Informationen bilden die Grundlage für seine mit feinem Humor garnierten Geschichten, Gedichten und Betrachtungen, zu denen der Leser im Buch viele Bilder findet. So wie Jonski seine Themen wählt und bearbeitet, ist er Chronist und Karikaturist in einem. Er nimmt Bezug auf Vergangenes, berücksichtigt aber auch das Zeitgeschehen. Humorvoll befasst er sich mit den Aktionen seiner Mitmenschen und spart auch deren geheime Wünsche nicht aus.

Die zahlreichen blauen Tonnen, die an den entlegensten Stellen den oberschwäbischen Gartenliebhaber mit Regenwasser versorgen, inspirierten den Autor zum Titel seines Buches.

 

 

Hardcover, Fadenheftung
216 Seiten
Ladenpreis:        € 19,80
ISBN: 978-3-947348-49-7

Im Land der blauen Tonnen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Close