Sachbuch

9783943391657

Schwäbisch gschwätzt ond schwäbisch glacht

12,80 

Schwäbischer Humor und schwäbische Lebensart

Aller Unkenrufe und bösartigen Verleumdungen zum Trotz gibt es ihn tatsächlich, den schwäbischen Humor – bei genauerem Hinsehen sogar reichlich.

Art.-Nr.: 31294 ISBN 978-3-943391-65-7 Kategorien: , ,

Produktbeschreibung

Horst W. Stierand
Schwäbisch gschwätzt ond schwäbisch glacht

Schwäbischer Humor und schwäbische Lebensart

Aller Unkenrufe und bösartigen Verleumdungen zum Trotz gibt es ihn tatsächlich, den schwäbischen Humor – bei genauerem Hinsehen sogar reichlich. Den Beweis für diese von vielen Nichtschwaben angezweifelte Behauptung hofft Horst Stierand mit diesem Buch zu erbringen. Er beschreibt ausführlich die Sprache des Schwaben, seine Wesensart und Lebenseinstellung, sein Verhältnis zu Geld und Besitz und zur Familie, sein Gemüt und sein Liebesleben. Und er belegt seine Erkenntnisse mit unzähligen Geschichten, Gedichten und Witzen.

„Ein gottesglattes und blitzgescheites Buch, ein schwäbisches Standardwerk“, sagt Gerhard Raff, der meistgelesene Dialektautor der Welt.

Hardcover, Fadenheftung
17 x 24 cm
416 Seiten

ISBN: 978-3-943391-65-7
Preis: 12,80 €

Schwäbisch gschwätzt ond schwäbisch glacht

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Close